Bibbi & Tina

Veröffentlicht von

Zu Weihnachten hat unsere Tochter von uns ein paar Karten für die große Bibbi & Tina Show in der Mercedes Benz Arena bekommen, mit €70,- für ein 6 jähriges Kind nicht wirklich billig, da kann man sich ausrechnen was so ein Abend mal schnell kostet. Ja ich gebe zu das ist jetzt jammern auf hohem Niveau, es wurde schließlich auch etwas dafür geboten. Die Lieder von 2 CDs wurden gesungen mit 12 Tänzer zu den 8 Hauptakteuren. Ich kann im Nachhinein sagen das es bis auf ein paar Kleinigkeiten ein toller gelungener Abend war.auch wenn die Mängel wieder jammern auf hohem Niveau ist will ich sie aber trotzdem nicht auslassen.

1. Wieso muss man eine Kamera abgeben weil sie ein wechselbares Objektiv besitzt?

Ich musste meine Eos am Eingang abgeben da ich das Objektiv wechseln kann, demnach hätte ich eine Kamera mit festen objektiv auch mit tele mit rein nehmen dürfen. Mit dem Handy war fotografieren ja auch nicht verboten. Vor was haben die Angst, das ich das Objektiv abmache und jemanden an den Kopf werfe. Wissen die nicht was so ein Teil kostet.

2. Parkhaus bezahlen.

Leute ihr habt zwar 6 Automaten hingestellt was jetzt auch nicht unbedingt wenig ist, aber wenn man schon überall Schilder aufhängt und das auch auf die Karten druckt das man mit SMS sein Ticket bezahlen kann, dann sollte das auch funktionieren. Wenn es bei mir allein nicht funktioniert hätte würde ich sagen ich bin einfach zu blöd dazu. Allerdings hörte ich die 30 Minuten die ich brauchte um mich bis an den Automaten vor zu arbeiten  (was wahrscheinlich noch schlimmer gewesen wäre wenn ich alleine mit meiner kleinen Tochter da gewesen wäre) immer wieder der Mist geht ja gar nicht, die Nummer kann nicht bearbeitet werden, welche Nummer soll man denn senden usw. Was leider auch meine Erfahrung war.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen